skip to content
 

Zurück zur Startseite

 

Herzlich Willkommen
... auf unserer Vereins-Homepage!


Ehemalige Königsheider, die im Kinderheim Königsheide bzw. A.S. Makarenko als Kinder/Jugendliche und Erzieher/Lehrer lebten, gründeten am 13.12.2008 in Berlin-Johannistal den Verein Königsheider Eichhörnchen. Der Name unseres Vereins ist an den Standort und das Wappentier des einstigen Kinderheims angelehnt.

Alle notwendigen Unterlagen zur Registrierung des Vereins sind dem Amtsgericht anschließend zugestellt worden. Die offizielle Eintragung ins Vereinsregister erfolgte am 20.01.2010.

Die 18 Gründungsmitglieder lebten im Zeitraum von 1953 bis 1965 über Jahre als Heimkinder im größten Kinderheim der ehem. DDR oder waren als Erzieher und Lehrer dort tätig. 

Wir möchten eine Interessensgemeinschaft für die Heimkinder aus diesem größten Kinderheim der DDR darstellen und gemeinsam die Geschichte des Heims erforschen. Aber auch Ehemaligen aus anderen Kinderheimen bieten wir in unseren sog. Ehemaligen-Kreisen ein Dach in unserem Verein. Für alle bei uns Engagierten haben wir im Jahr 2014 mit professioneller Unterstützung ein Leitbild entwickelt. 

Über unsere INFO-Blätter informieren wir regelmäßig alle Mitglieder, Freunde und Interessenten hinsichtlich anstehender Veranstaltungen, Neuigkeiten usw. Unsere Projekte sind vielfältig und beschäftigen sich nicht nur mit dem ehemaligen Kinderheim in der Königsheide.

Im Rahmen unserer Heimkinder-Sprechstunden stehen wir allen Ehemaligen mit Rat und Tat zur Seite, auch hinsichtlich der Anspruchnahme von Leistungen aus dem staatlichen Heimfonds sowie anderer Leistungen. Wir helfen bei der Aktenrecherche, Familiensuche u. ä.

Gemeinsam mit Kooperationsvereinen geben wir auch soziale Unterstützung in vielfältiger Hinsicht. 

Die Arbeit unseres Vereins wird durch die Initiative zur Gründung der Stiftung Königsheide ergänzt.

Das Kinderheim in der Königsheide wurde nach langem Leerstand zu einem Wohnpark umgebaut. Am 29.09.2018 haben wir vor Ort ein Informations- und Begegnungszentrum (IBZ Königsheide) eröffnet.

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie dies auf vielfältige Weise tun. In der Rubrik Sammeln und Spenden finden Sie dazu einige Anregungen. 

Unser Verein ist jederzeit an Material über das Kinderheim interessiert. Dazu gehören Berichte, Bilder, Dokumente, Brigadebücher u. ä. Sollten Sie über Material verfügen, Interesse an unserem Verein haben oder unsere Unterstützung benötigen, so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

VIELEN DANK!

Download Vereins-Flyer
 

Für die Ansicht einer Vielzahl von Dokumenten auf unserer Homepage benötigen Sie das Programm Adobe Reader. Falls dieses bislang nicht auf Ihrem PC installiert sein sollte, können Sie sich diesen hier kostenlos herunterladen: Download Acrobat Reader
 
Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben!

gez.

Der Vorstand

 


UNTERSTÜTZUNG des Vereins mit Hilfe des
BILDUNGSSPENDERS:

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

UND

mit Amazon Smile:

 

Wir Sie uns noch auf ganz einfachen Wegen unterstützen können, erfahren Sie in der Rubrik "Sammeln und Spenden"